adventskraenze-0002

Login

Hallo Gast! Bitte anmelden, um alle Funktionen nutzen zu können.

Keine Zugangsdaten? Bitte registrieren, Freischaltung erfolgt zeitnah.

Kirche

Alles über unsere kirchlichen Aktivitäten

  • Totensonntag 2017

    kreuz

    Wir treffen uns um Totensonntag, den 26.11.2017 um 09:30 Uhr in Uniform zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum. Anschließend nehmen wir um 11:00 Uhr am Gottesdienst in der St. Nicolai-Kirche teil.

    Um ca. 12:00 Uhr gehen wir schließlich zusammen mit den anderen Vereinen zur Toten- und Gefallenenehrung.

     

  • Wallfahrt Marienbaum 2017

    kircheDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet statt am Sonntag, den 27. August 2017.

    Da  in  Marienbaum  die  Kirche  wegen  Entrußungsarbeiten  nach  einem  Kerzenständerbrand  bis
    Weihnachten gesperrt ist, ist der Ablauf in diesem Jahr wie folgt:
    07:00 Uhr  Beginn Fußweg ab Kalkar Bücherei (Wir treffen uns bereits um 06:45 Uhr !)
    08:15 Uhr  Messe in Kehrum
    09:15 Uhr  Mitbring-Frühstück: Getränke werden gestellt; jeder bringt sich sein Brot etc. mit
    09:45 Uhr  Fußweg nach Marienbaum
    11:00 Uhr  Beginn Kreuzweg und anschließender Mariengruß auf dem Kirchvorplatz  (alternativ: Kreuzweggebet und Mariengruß im Pfarrheim bei Regen)
    11:45 Uhr  Rückfahrt nach Kalkar mit bereitstehendem Bus
    Wir hoffen auf die Teilnahme möglichst vieler Schützen. 

     

  • Trauer um Berthold Stenpaß

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Berthold Stenpaß

    Unser Kaiser Berthold verstarb am 04. Dezember 2016 im Alter von 76 Jahren.

    Berthold war viele Jahre Mitglied und lange Zeit als Fahnenoffizier im Vorstand aktiv. 1999 gelang ihm der Königsschuss und er regierte mit Annemarie Hoffmann für ein Jahr den Verein. 2013 errang Berthold schließlich die Kaiserwürde. Er war aktives Mitglied der Scholzbrüder und der Königsrunde. Der BSV Kalkar wird Berthold Stenpaß stets in ehrendem Andenken behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, den 09. Dezember 2016 um 11:00 Uhr auf dem Friedhof in Kalkar statt, wir treffen uns in Uniform um 10:45 Uhr vor der Friedhofskapelle, um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben.

    Der Vorstand

  • Trauer um Helmut Hermsen

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Helmut Hermsen

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 11. November 2016 im Alter von 76 Jahren.
    Helmut Hermsen war seit 1993 Mitglied des Bürgerschützenverein Kalkar 1953 e.V.

    Wir werden Helmut Hermsen stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Gottesdienst ist am Freitag, den 18. November 2016 um 10:00 in der Friedhofskapelle in Kalkar. Anschließend findet die Urnenbeisetzung statt. Wir treffen uns in Uniform um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben.

    Der Vorstand

  • Totensonntag 2016

    kreuzWir treffen uns um Totensonntag, den 20.11.2016 um 09:30 Uhr in Uniform zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum. Anschließend nehmen wir um 11:00 Uhr am Gottesdienst in der St. Nicolai-Kirche teil.

    Um ca. 12:00 Uhr gehen wir schließlich zusammen mit den anderen Vereinen zur Toten- und Gefallenenehrung.

     

  • Wallfahrt Marienbaum 2016

    kircheDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet statt am Sonntag, den 28. August 2016 um 06:45 Uhr..
    Wir treffen uns in Uniform am Gemeindezentrum um 06:30 Uhr. Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück im Pfarrheim hinter der Kirche (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.

     

  • Trauer um Christel Andrae

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Christel Andrae

    Unsere dreimalige Königin verstarb am 28. Mai 2016.
    Christel regierte mit ihrem Mann Otto den Bürgerschützenverein Kalkar 1953 e.V. in den Jahren 1970, 1995 und im Jubiläumsjahr 2003. Wir werden Christel stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

    Die Urnenbeisetzung ist am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in Kalkar. Anschließend finder der Trauergottesdienst in der evangelischen Kirche in Kalkar statt.

    Der Vorstand

  • Trauer um Karl Jamin

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Karl Jamin

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 08. Januar 2016 im Alter von 86 Jahren.
    Karl Jamin war ein Gründungsmitglied des Bürgerschützenverein Kalkar 1953 e.V.

    Wir werden Karl Jamin stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Das Seelenamt ist am Freitag, den 15. Januar 2016 um 14:00 in der St. Nikolai Kirche Kalkar. Wir treffen uns in Uniform um 13:45 Uhr an der
    St. Nikolai Kirche Kalkar. Anschließend findet die Beisetzung auf dem Friedhof in Kalkar statt, hier wollen wir dem Verstorbenen das letzte Geleit geben.

    Der Vorstand

  • Totensonntag 2015

    kreuzWir treffen uns am Sonntag, den 22.10.2015 um 09:30 Uhr in Uniform zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum.
    ACHTUNG:
    Da die oberen Räumlichkeiten belegt sind, findet das Frühstück im Schießkeller statt !!!
    Anschließend nehmen wir um 11:00 Uhr am Gottesdienst in der St. Nicolai-Kirche teil.
    Um ca. 12:00 Uhr gehen wir schließlich zusammen mit den anderen Vereinen zum Ehrenmal.

  • Trauer um Helmut Mölders

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Helmut Mölders

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 18. August 2015 im Alter von 68 Jahren. Helmut Mölders und seine Frau Elisabeth regierten als Königspaar von 1987-1988 den BSV Kalkar. 1998 bis 2003 waren Helmut und Elisabeth das Kaiserpaar des Vereins. Viele Jahre lang repräsentierte Helmut Mölders als Fahnenoffizier den Verein und gehörte als Gründungsmitglied den Scholzbrüdern an.

    Wir werden Helmut Mölders stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Die Beerdigung ist am Dienstag, den 25. August 2015 um 14:00 auf dem Friedhof in Kalkar. Wir treffen uns in Uniform um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle in Kalkar um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben. Anschließend findet das Seelenamt in der St. Pankratius Kirche in Altkalkar statt.

    Der Vorstand

  • Wallfahrt Marienbaum 2015

    kircheDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet statt am Sonntag, den 23. August 2015 um 06:45 Uhr..
    Wir treffen uns in Uniform am Gemeindezentrum um 06:30 Uhr. Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück im Pfarrheim hinter der Kirche (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.

     

  • Trauer um Volker Winterscheidt

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Volker Winterscheidt

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 25. Juni 2015 im Alter von 75 Jahren. Volker Winterscheidt war 46 Jahre Mitglied im BSV Kalkar. Die Urnenbeisetzung hat auf Wunsch des Verstorbenen bereits im engsten Familienkreis auf dem Friedhof in Kalkar stattgefunden. Wir werden Volker Winterscheidt stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

  • Trauer um Johannes Höfkens

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Johannes Höfkens

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb plötzlich und unerwartet am 26. März 2015. Johannes erhielt 2014 die Ehrennadel für fünfzigjährige Mitgliedschaft im BSV Kalkar, arbeitete lange Zeit im Vereinsvorstand und war aktives Mitglied im Schützenchor.
    Wir werden Johannes Höfkens stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Die Urnenbeisetzung ist am Mittwoch, den 01.04.2015 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in Kalkar. Wir treffen uns um 13:45 Uhr in Uniform an der Friedhofskapelle.
    Anschließend findet das Seelenamt in St. Nicolai statt.
  • Trauer um Jan Verhalen

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Jan Verhalen

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb mit 93 Jahren am 24. November 2014.
    Wir werden Jan Verhalen stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Die Urnenbeisetzung ist am Mittwoch, den 03.12.2014 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in Kalkar. Wir treffen uns um 13:45Uhr in Uniform an der Friedhofskapelle. Anschließend findet das Seelenamt in St. Nicolai statt.
  • Totensonntag 2014

    kreuzWir treffen uns am Totensonntag, den 23. November 2014, um 09:30 Uhr in Uniform zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum.
    Anschließend nehmen wir um 11:00 Uhr am Gottesdienst in der St. Nicolai-Kirche teil.
    Um ca. 12:00 Uhr gehen wir schließlich zusammen mit den anderen Vereinen zum Ehrenmal.

  • Trauer um Heinz Merry

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Heinz Merry

    Unser Schützenbruder verstarb am 26. Oktober 2014. Als Erster Kassierer gehörte er viele Jahre zum geschäftsführenden Vorstand und leitete die finanziellen Geschicke des Vereins. Im Jahr 1992 gelang ihm der Königsschuß und mit seiner Frau Margret regierte er ein Jahr den BSV Kalkar. Im Anschluss an seine Regentschaft wurde er aktives Mitglied der Königsrunde. Wir werden Heinz Merry stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
    Der Vorstand

    Wir treffen uns in Uniform am Freitag, den 31.Oktober 2014 um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar, um unserem Schützenbruder das letzte Geleit zu geben. Anschließend findet das Seelenamt in der St.Nicolai Kirche statt.

  • Trauer um Paul Haurand

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um
    Paul Haurand

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 04. Oktober 2014.
    Wir werden Paul Haurand stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Wir treffen uns in Uniform am Montag, den 13. Oktober 2014 um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar, zur Urnenbeisetzung des Verstorbenen. Anschließend findet das Seelenamt in der St. Nicolai Kirche statt.

  • Wallfahrt Marienbaum 2014

    kircheDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet statt am Sonntag, den 24. August 2014 um 06:45 Uhr..
    Achtung !!!
    Wir treffen uns in Uniform um 06:30 Uhr am Ehrenmal am Kreisverkehr Altkalkarer Str. / Bahnhofstr.
    Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück im Pfarrheim (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.
    Wir hoffen auf die Teilnahme möglichst vieler Schützen.

  • Fahnenweihe der neuen Vereinsfahne

    wappen-2013-kleinEs ist vollbracht! Die neue Vereinsfahne des BSV Kalkar 1953 e.V. wurde termingerecht fertiggestellt und wird in der Schützenmesse am 27.07.2014 um 11:00 Uhr in St. Nicolai offiziell geweiht. Bereits am Samstag, 26.07.2014 können wir sie bewundern, wenn sie zusammen mit der alten Fahne beim Schützenumzug mitziehen wird.

    Das Fahnenkomitee hat die Entwürfe und Anregungen aus dem Fahnenwettbewerb aufgegriffen, sie grafisch umsetzen lassen und dabei versucht, Tradition und Moderne zu verbinden. Es wurden geeignete Anbieter gesucht, Angebote eingeholt und verglichen. Fahnenhersteller wurden besucht, bzw. einer ist sogar persönlich vorbeigekommen und auch eine Telefonkonferenz wurde abgehalten. Mit all diesem Wissen haben wir gemeinschaftlich eine Entscheidung getroffen, die sowohl vom Preis als auch von der angebotenen Leistung unseren Wünschen am besten entsprach. Das Ergebnis hat unsere Erwartungen absolut übertroffen und wir können zu Recht behaupten, dass ein Schmuckstück entstanden ist.

    Anm.d.Red:Wir haben die neue Fahne schon gesehen und können das nur bestätigen: Ein starkes Stück Handwerk und Kunst!

  • Infos für Jungschützen zum Schützenfest

    umzugSamstag 19.07.14 um 14.45 Uhr Antreten im Marktstübchen, Ecke Monrestr. am Markt. Abholen des amtierenden Schützenkönigs.
    Das Prinzenschießen beginnt um 17.00 Uhr.

    Samstag 26.07.14 um 16.30 Uhr Antreten im Marktstübchen, Ecke Monrestr.am Markt. Abholen des neuen Königspaares mit anschließendem Festzug durch die Stadt.
    Nach der Proklamation am Krankenhaus findet ab ca. 19.30 Uhr der Krönungsball im Festzelt statt, wo Eure Eltern Euch in Empfang nehmen (für Jugendliche unter 12 Jahren).

    Am Sonntag 27.07.14 treffen wir uns um 10.45 Uhr am Kirchplatz St. Nicolai zum Gottesdienst.
    Ab 12.30 Uhr Umzug vom Festzelt durch die Stadt, anschließend Kinderfest und Preiskegeln.

    Zu den Veranstaltungen treffen wir uns in Uniform; am 19.07.14 und am 26.07.14 bitte im weißem (Polo)Hemd, grüne Schützenkrawatte, schwarze Hose, schwarze Strümpfe, schwarze (dunkle) Schuhe, bei Temperaturen unter 23° marschieren wir in Jungschützenjacke. Am 27.07.14 bitte in Uniform mit weißem Hemd und Schützenjacke für die Kirche.

    Wichtig: Alle Kinder die noch ihr Weißes Polo-Shirt brauchen, kommen bitte heute am Montag den 14.07.14 bis 21.00 Uhr, oder am Freitag den 18.07.14 bis 17:00 Uhr zum Schützenkeller, um das Shirt abzuholen.

    Gruß
    1. Jungschützenmeisterin
    Manuela Neumann

  • Trauer um Reinhold Siekmann

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um

    Reinhold Siekmann


    Unser langjähriger Schützenbruder und Gründungsmitglied des Vereins, verstarb plötzlich und unerwartet am 12. Dezember 2013. Eine kurze Zeit bekleidete Reinhold Siekmann das Amt des 1.Vorsitzenden. Reinhold und seine Gattin Ruth waren 1968 das Königspaar des BSV Kalkar.
    Wir werden Reinhold Siekmann stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Wir treffen uns in Uniform am Dienstag, den 17.Dezember 2013 um 10:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar, zur Aussegnung des Verstorbenen. Anschließend findet das Seelenamt in der St. Nicolai Kirche statt.

  • Wallfahrt Marienbaum 2013

    Kirche - Wallfahrt MarienbaumDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet am Sonntag, 25. August 2013 um 06:45 Uhr statt. Wir treffen uns daher in Uniform um 06:30 Uhr auf dem Kirchplatz an der St. Nicolai Kirche in Kalkar. Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück im Pfarrheim (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.
    Wir hoffen auf die Teilnahme möglichst vieler Schützen.

  • Trauer um Christoph Punter

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um


    Christoph Punter

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb am 14. Mai 2013.
    Wir werden ihn stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt.

    Der Vorstand

  • Trauer um Josef van Schöll

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um


    Josef van Schöll


    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb nach schwerer Krankheit am 19. März 2013.
    Josef gehörte lange Zeit in seiner Funktion als Zugführer dem erweiterten Vereinsvorstand an. Er war der erste Heimwart des vereinseigenen Schießstands, aktives Mitglied der Königsrunde und der Scholzbrüder.
    Von 1997 bis 1998 waren Josef und seine Gattin Gertrud das Königspaar des BSV Kalkar.
    Wir werden Josef van Schöll stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben, treffen wir uns in Uniform am Mittwoch, den 27. März 2013 um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar. Anschließend findet der Trauergottesdienst in der St. Nicolai Kirche statt.

  • Trauer um Helmut Lümmen

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um

    Helmut Lümmen


    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb plötzlich und unerwartet am 21. Dezember 2012.
    Er gründete die Fahnenschwenkerabteilung des Bürgerschützenverein Kalkar und war lange Zeit als Fahnenschwenkerobmann im Vorstand tätig. Als Schießmeister sorgte er viele Jahre für den reibungslosen Ablauf des Schießbetriebs und der sportlichen Wettkämpfe.
    Wir werden Helmut Lümmen stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben, treffen wir uns in Uniform am Freitag, den 04. Januar 2013 um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar. Anschließend findet das Seelenamt in der St. Nicolai Kirche statt.

  • Wallfahrt Marienbaum

    Kirche - Wallfahrt MarienbaumDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet am Sonntag, 28. August 2011 um 06:45 Uhr statt. Wir treffen uns daher in Uniform um 06:30 Uhr auf dem Kirchplatz an der St. Nicolai Kirche in Kalkar. Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.

  • Wallfahrt Marienbaum 2012

    Kirche - Wallfahrt MarienbaumDie diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet am Sonntag, 26. August 2012 um 06:45 Uhr statt. Wir treffen uns daher in Uniform um 06:30 Uhr auf dem Kirchplatz an der St. Nicolai Kirche in Kalkar. Gemeinsam pilgern wir dann nach Marienbaum. Dort angekommen ziehen wir mit allen Gruppen in die Kirche ein, um die Kerze anzuzünden. Ab ca. 09:15 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen Frühstück im Pfarrheim (Spenden erwünscht). Um 10:15 Uhr ist die Kreuzandacht und anschließend findet um 11:00 Uhr die Messe statt. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 12:00 Uhr.
    Wir hoffen auf die Teilnahme möglichst vieler Schützen.

  • Trauer um Willi Rütter

    kreuzDer BSV Kalkar trauert um

    Willi Rütter

    Unser langjähriger Schützenbruder verstarb plötzlich und unerwartet am 4. August 2011. Wir werden ihn stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Der Vorstand

    Um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben, treffen wir uns in Uniform am Dienstag, den 09. August 2011 um 13:45 Uhr an der Friedhofskapelle Kalkar. Anschließend findet das Seelenamt in der St. Nicolai Kirche statt.

     

  • Trauer um Christoph Punter sen.

    Der BSV Kalkar trauert um
    Christoph Punter sen.

    Das Gründungsmitglied des Bürgerschützenverein Kalkar 1953 e.V. verstarb am 10. Juli 2011.
    Wir werden ihn stets in Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

    Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt.

    Der Vorstand

  • Wallfahrt nach Marienbaum

    kirche

     

    Die diesjährige Wallfahrt nach Marienbaum findet am Sonntag, den 29. August 2010 um 07:00 Uhr statt. Wir treffen uns daher in Uniform um 06:45 Uhr auf dem Kirchplatz an der St. Nicolai Kirche in Kalkar..

Go to top