Schützenchor

Alles über den Schützenchor

  • logo chor 120px Der BSV-Schützenchor tritt am 02.12.2018 um 14:00 Uhr mit Weihnachtsliedern auf dem Nikolausmarkt in Kalkar auf.

    Auf dem Nikolausmarkt, der vom 01.12-02.12. 2018 stattfindet, werden aber noch viele andere Attraktionen geboten, die wir unseren Besuchern gerne ans Herz legen.

    Öffnungszeiten des Nikolausmarkts auf dem historischen Marktplatz Kalkar:
    Samstag, 02.12.2018: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Sonntag,  03.12.2018:  11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Am Sonntag öffnet auch der Einzelhandel von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr seine Türen und erwartet seine Gäste mit besonderen Aktionen.

  • logo chor 120pxAuf besonderen Wunsch der Mitglieder des Schützen-Chor Kalkar, insbesondere des Managements, haben wir die Chronik ihrer Auftritte in die Homepage integriert. Die gesamte  Chronik stammt aus der Feder von Heinz Theunissen (ht) und wurde von uns aufbereitet und designmässig an die Homepage angepasst.
    Zu finden unter "Der Verein - Chronik - Chronik des Schützen-Chor Kalkar".
    Viel Spaß beim schwelgen in alten Erinnerungen, hier geht es zur Chronik:
    Chronik des Schützen-Chor Kalkar
    Mehr Infos zum Chor gibt es auch hier:
    Schützen-Chor Kalkar

  • logo chor 120pxAlle Auftritte des Schützenchor Kalkar sind hier verzeichnet. Die Liste wird gepflegt von Heinz Theunissen.
    Wenn Sie mehr vom Schützenchor Kalkar erfahren wollen, klicken Sie bitte hier:
    Schützen-Chor Kalkar

    Selbstverständlich können auch Sie den Chor einladen, Kontaktdaten finden Sie hier:
    Kontakt Schützen-Chor Kalkar

     

    Los geht's, hier sind die Auftritte eines der beliebtesten Chöre am unteren Niederrhein: Der Schützen-Chor Kalkar.

    • Am 01.04.2006
      Bei dem Familienabend des BSV Kalkar
    • Am 08.01.2007
      Ständchen beim 80. Geburtstag von Herr Lenz in der Familienbildungsstätte Kalkar
    • Am 10.03.2007
      Bei dem Familienabend des BSV Kalkar
    • Am 09.09.2007
      Ständchen auf der diamantenen Hochzeit von Odo Kraatz Schwiegereltern
    • Am 23.12.2007
      Im Seniorenheim Haus Horst und im Altenheim Marienstift Kalkar Weihnachtslieder gesungen                                    
    • Am 05.04.2008
      Bei dem letzten Familienabend des BSV Kalkar
    • Am 03.10.2008
      Ständchen zum 60. Geburtstag von Renate Höfkens
    •  Am 04.10.2008
       Ständchen zum 70. Geburtstag von Ingeburg Haps  im Ratskeller Kalkar
    •  Am 06.12.2008
       Weihnachtslieder auf dem Kalkarer Nikolausmarkt                   
    • Am 21.12.2008
      Im Seniorenheim  Haus Horst, im AH Marienstift und im Krankenhaus Kalkar Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 03.01.2009
      Ständchen bei der diamantenen Hochzeit vom Ehepaar Lenz  
    • Am 28.03.2009    
      Ständchen zum 70. Geburtstag von... in der Gaststätte Lettmann in Uedem
    • Am 11.04.2009
      Ständchen zum 50. Geburtstag von Udo Kummetat
    • Am 18.04.2009
      Ständchen bei Ewald Haps zu seinem 70. Geburtstag
    • Am 06.09.2009
      Ständchen zum 85. Geburtstag von Roland van Weegens Mutter im Bürgerhaus Uedem
    • Am 05.12.2009
      Auftritt auf dem Nikolausmarkt Kalkar
    • Am 06.12.2009
      Auf zwei Stationen im Krankenhaus Kalkar Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 20.12.2009
      Im Marienstift Kalkar auf 2 Stationen und im Seniorenheim Haus Horst an drei Stellen Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 28..03.2010
      Ständchen zum 90. Geburtstag von Käthe Goertz im Bürgerhaus Dorfschule Keppeln
    • Am 02.07.2010
      Ständchen zum 70. Geburtstag von Alfred van den Hasseng in Vynen. Wir sangen bei der Feier auf dem Passagierschiff, wobei es bei herrlichem Wetter über den See schipperte.
    • Am 27.07.2010
      Beim Dämmerschoppen auf der Kalkarer Kirmes, zwei Stücke  unter Begleitung  der Ochsenbuben gesungen.
      Leider hörte uns kaum jemand, bei der starken Musik.
    • Am 31.07.2010
      Ständchen zum 60. Geburtstag von Herr Hans und Herr Altes auf dem Pfadfinderplatz in Kalkar
    • Am 21.08.2010
      Ständchen bei der Geburtstagsfete zum 50. Geburtstag von Gerd Euwens
    • Am 27.11.2010
      Auftritt bei der Feier zum 60. Geburtstag von Franz - Josef Boenke bei Siekmann - Theißen
    • Am 28.11.2010                                                                                                 
      Auftritt auf dem Nikolausmarkt Kalkar
    • Am 05.12.2010
      Im Krankenhaus Kalkar auf 3 Stationen Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 19.12.2010
      Im AH Marienstift Kalkar und im Seniorenheim Haus Horst Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 01.05.2011
      Auftritt auf dem Kalkarer Markt bei der Freigabe des barrierefreien Streifens auf dem Markt. Da verkaufsoffener Sonntag war, sangen wir noch ein paar Lieder in der Monrestraße
    • Am 27.11.2011    
      Auftritt auf dem Nikolausmarkt in Kalkar
    • Am 04.12.2011
      Im Krankenhaus Kalkar und im Nikolaus Altenheim Kalkar Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 21.12.2011
      Im Altenheim Marienstift Kalkar und im Seniorenheim  Haus Horst auf 6 Stationen Weihnachtslieder gesungen.
      Anschließend fuhren wir zum Krankenhaus Emmerich. Dort lag unser Chormitglied Gerd Euwens nach einem Unfall stationär. Vor seinem Zimmer stellten wir uns auf und sangen für ihn seine Lieblings Weihnachtslieder. Er war sichtlich gerührt von dieser Überraschung.
    • Am 28.12.2011
      Auftritt bei einer Jagdgesellschaft im Gemeindehaus in Neulouisendorf. Von unserem Repertoire an Jägerliedern war man begeistert. Als Dankeschön wurden wir zum Essen eingeladen
    • Am 21.04.2012
      Auftritt bei der Feier zum 80. Geburtstag unseres Schützenbruders Johann Euwens in der Gaststätte 
      Op den Huck ( Jansen ) in Appeldorn.
    • Am 14.07.02012
      Ein kleines Ständchen bei der Geburtstagsfete  zum 50. Geburtstag unseres Chormitglieds Stefan Lamers.
    • Am 02.10.2012
      Ein Ständchen bei der Feier zum 50. Geburtstag unseres Chormitglieds Roland van Weegen, im Saal bei Siekmann Theißen.
    • Am 02.12.2012
      Um 10:30 Uhr im Altenheim Marienstift Weihnachtslieder gesungen.
      Um 12:00 Uhr Auftritt auf der Bühne beim Kalkarer Nikolausmarkt.   
    • Am 23.12.2012
      Um 10:00 Uhr im Altenheim Haus am Monreberg Weihnachtslieder gesungen.
      Um 10:45 Uhr in der Seniorenresidenz Haus Horst auf 4 Stationen Weihnachtslieder gesungen.
    • Am 12.07.2013
      Ein Ständchen bei der Feier der Silberhochzeit unseres Sangesbruders Gerd Hell und seiner Gattin Elisabeth ( Ella )
    • Am 01.12.2013
      Um 14:00 Uhr Auftritt dem Nikolausmarkt in Kalkar. Anschließend im Krankenhaus Kalkar auf 4 Stationen Weihnachtslieder gesungen. Im Anschluss im Nikolaus Seniorenheim ,ebenfalls auf 4 Stationen.
    • Am 22.12.2013
      Um 10:00 Uhr im Altenheim Haus am Monreberg Weihnachtslieder gesungen. Anschließend fuhren wir zur Seniorenresidenz Haus Horst hier sangen wir auf mehreren Stationen für die Bewohner.
      Auf Anfrage von Waltraud Kraatz fuhren wir dann nach Schneppenbaum. Auf dem Geburtstag Ihres Onkels Johann Jansen brachten wir ein Ständchen. Dieses kam sehr gut an und wurde reichlich belohnt.
    • Am 24.01.2014
      Ein Mitsingkonzert im Marktstübchen in Kalkar
      Ab 20:00 Uhr, sangen wir im voll besetztem Lokal, in 4 Blocks Seemannslieder, Volkslieder, Kalkarer - Lieder  und Lieder die das Herz begehrt. Es war für uns ein voller Erfolg, da die Gäste bei den bekannten Liedern kräftig mitsangen.
    • Am 14.03.2014
      Ständchen zum 70. Geburtstag von Heinz Merry beim Frühstück bei Siekmann - Theißen
    • Am 05.04.2014
      Geburtstagsfeier und Ständchen zum 50. Geburtstag unseres Sangesbruder Falk Knauth und - als Jobsharing seiner Schwägerin Ulla Rodermond ebenfalls 50. Geburtstag.
    • Am 19.07.2014
      Während des Königschießens wurde ein kurzes Ständchen zum Junggesellenabschied eines Freundes von Dietmar Klein gebracht. Als Belohnung hat uns der Junggeselle einen Grillabend mit Grillgut gesponsert.
    • Am 16.08.2014
      Geburtstagsfeier zum 66. von Sangesbruder Paul Schmitz in seiner Scheune.
    • Am 06.09.2014
      Beim Ständchen zum 90. Geburtstag der Mutter von Roland van Weegen haben wir uns blamiert es waren nur 8 Sänger erschienen.
    • Am 13.09.2014
      Nach der Probe zum Konzert mit dem Musikverein von Kalkar gaben wir ein Ständchen auf der Feier zum 60. Geburtstag von Waltraut Kraatz.
    • Am 28.09.2014
      Beim Herbstkonzert des Musikvereins von Kalkar in der Bürger - Begegnungsstätte unter Begleitung des Musikvereins Seemannslieder und Kalkarer Lieder gesungen.
    • Am 26.10.2014
      An diesem Tag fand das angekündigte Grillfest vom Junggesellenabschied auf dem Hof von Paul Schmitz in Schneppenbaum statt -  ein voller Erfolg
    • Am 08.11.2014
      Ständchen zum 80. Geburtstag von Maria Verweyen bei Siekmann - Theißen.
    • Am 30.11.2014
      Auftritt auf dem Nikolausmarkt in Kalkar. Anschließend in der Kapelle des Krankenhauses Kalkar Weihnachtslieder gesungen. Es wurde von dort auf die Fernseher in den Zimmern der Patienten übertragen.
      Danach noch im Altenheim Marienstift gesungen.
    • Am 21.12.2014
      4. Adventssonntag unsere große Runde durch die Seniorenresidenzen, Haus am Monreberg und Haus Horst
      Frau Hermanns hatte extra den Dienst getauscht.
    • Am 23.01.2015
      2. Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar bei Ulla und Hübi. Ein voller Erfolg mit guter Presse. (Klever Wochenblatt Foto und Artikel)
    • Am 10.02.2015
      Wir trafen uns in der Kalkarer Bürgerbegegnungsstätte auf der Bühne. Dort sangen wir Kalkarer Karnevalslieder.        Dabei wurden wir von Heinrich Theißen gefilmt. Die sehr guten Aufnahmen konnte man sich schon zwei Tage später        im Internet auf You Tube anschauen.
    • Am 22.02.2015
      Bei der Geburtsfeier zum 80. Geburtstag von Johann Jansen in Schneppenbaum haben wir im Auftrag von Waltraud Kraatz für Ihren Onkel Nachmittags ein Ständchen gebracht. Dieses kam sehr gut an und wurde wieder reichlich belohnt.
    • Am 12.04.2015
      Bei dem Geburtstags Frühstück im Gründercafe in Kehrum, zum 65. Geburtstag von unserem Chormitglied Theo Hermsen ein Ständchen (a Capella ) gesungen.
    • Am 10.05.2015
      Ständchen zum 85. Geburtstag von Liesel Brams bei Siekmann Theißen
    • Am 29.08.2015
      Bei der Feier zum 75. Geburtstag von Berthold Stenpaß und 70. Geburtstag von Annemarie Hoffmann im Cafe im Gärtchen, in Louisendorf  um 11 Uhr ein Ständchen gebracht
      Um 15 Uhr haben wir zusammen mit dem Frauenchor Zwischentöne in der Messe zur Silberhochzeit von Roland und Irmgard van Weegen gesungen
    • Am 29.11.2015
      Auf dem Nikolausmarkt eine Stunde lang Weihnachtslieder gesunge. Den nächsten Auftritt hatten wir im Krankenhaus Kalkar. Wir sangen dort in der Kapelle des Hauses. Von dort wurde es auf die Fernseher, in den Zimmern im Krankenhaus und im Nikolaus Seniorenheim übertragen. Die Gäste in der Kapelle sangen bei den bekannten Liedern auch mit und spendeten nach jedem Lied Applaus.
      Den dritten Auftritt hatten wir dann um 14:30 Uhr im Altenheim Marienstift. Auch hier beindruckten wir mit der Auswahl  der Weihnachtslieder die Bewohner und das Personal und wurden mit Kaffee und Kuchen belohnt.
    • Am 20.12.2015
      In der Seniorenresidenz Haus am Monreberg Weihnachtslieder für die Bewohner und das Personal gesungen. Anschließend fuhren wir zur Seniorernresidenz Haus Horst, dort haben wir auf mehreren Stationen Weihnachtslieder gesungen. Zur Belohnung bekamen wir Kaffee und Kuchen.  
    • Am 11.03.2016
      3. Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Im voll besetztem Lokal sangen wir in 4 Blocks, Seemannslieder, Volkslieder, Schlager und Kalkarer Lieder. Es  war wieder ein voller Erfolg, da bei den mitlaufenden Texten auf einem Fernseher die Besucher mitsangen.
    • Am 10.07.2016
      Im Rahmen Sommer in der Stadt Kalkar und des verkaufsoffenen Sonntags Auftritt in der Monrestraße.
    • Am 14.07.2016
      Bei dem Kaffeenachmittag, für die Betreuer der Malteser, haben wir in der Unterkunft der Malteser Kalkar eine Stunde gesungen
    • Am 27.11.2016
      Auf dem Nikolausmarkt in Kalkar Weihnachtslieder gesungen. Den nächsten Auftritt hatten wir dann um 14 Uhr in der Kapelle des Nikolaus Hospitals. Von dort wurde unser Gesang wieder auf die Fernseher im Krankenhaus und im Nikolaus Seniorenheim übertragen. Die meisten Gäste in der Kapelle sangen mit und spendeten Applaus.
    • Am11.12.2016
      In der Seniorenresidenz  Haus am Monreberg für die Bewohner und das Personal Weihnachtslieder gesungen.
      Anschließend fuhren wir zur Seniorenresidenz Haus Horst. Dort haben wir auf mehreren Stationen unsere Weihnachtslieder gesungen. Als Danke schön,  bekamen wir Kaffee und Kuchen.
    • Am13.12.2016
      Nachmittags im Altenheim Marienstift Weihnachtslieder gesungen.
    • 17.03.2017
      4.Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert im voll besetztem Lokal war wieder ein voller Erfolg.Die in vier Blocks verschiedenen Lieder kamen bei den Gästen sehr gut an und wurden kräftig mitgesungen
    • Am 19.05.2017
      Mitsingkonzert im Behindertenheim St. Bernardin in Geldern Kapellen. Die Bewohner des Heims haben bei den bekannten Volks- und Seemannsliedern kräftig mit gesungen. Als Belohnung bekamen wir viel Applaus und anschließend Kaffee und Kuchen.
    • Am 11.06. 2017
      Am heutigen Morgen sind wir mit einem Bus nach Volmarstein gefahren. Dort  hatte Odo Kraatz uns zu einem Singen mit befreundeten Chören angemeldet. Bei diesem Event traten mit uns, weitere 13 Chöre auf.  Dieses fand auf der Terrasse des Burghotels Volmarstein statt. Am Nachmittag hatten wir unseren Auftritt. Mit unserer Liedauswahl kamen wir sehr gut an, besonders mit den Chantis. Um das leibliche Wohl haben wir uns auch gekümmert und hatten viel Spaß dabei.      Nach der Rückfahrt kehrten wir zum Abschluss des schönen Tages im Marktstübchen ein.
    • Am 30.07.2017
      In diesem Jahr fand die Messe für die Schützen des BSV Kalkar am Kirmessonntag um 11 Uhr im Festzelt auf dem Markt statt. Dort haben wir in 2. Stimme gemeinsam mit den Messe Besuchern, die ausgewählten Kirchenlieder gesungen.      Das hat gut geklappt und wir bekamen auch viel Lob.
    • Am 26.08.2017
      Bei seiner Feier zum 70. Geburtstag von Heinrich Theißen haben wir ihm im Kalkarer Ratskeller ein Ständchen gebracht.
    • Am 03.09.2017
      Historisches Stadtfest 775 Jahre Stadt Kalkar! Bei diesem wunderschönem Fest sind wir am Nachmittag zweimal auf der Bühne, auf dem Marktplatz aufgetreten. Mit den Kalkarer Liedern kamen wir besonders gut an. Lob von allen Seiten!
    • Am 02.12.2017
      Auf der Bühne beim Nikolausmarkt Weihnachts- und Winterlieder gesungen. Anschließend haben wir in der Kapelle des Krankenhauses Kalkar Weihnachtslieder gesungen. Unser Auftritt wurde von dort auf die Fernseher in den Patientenzimmern übertragen.
    • Am 17.12.2017
      An diesem Tag hatten wir Auftritte in den Altenheimen. Unser erster Auftritt war im Haus am Monreberg,,wo wir Weihnachtsstimmung verbreiteten. Anschließend fuhren wir zur Seniorenresidenz Haus Horst. Im Gemeinschaftssaal des Hauses sangen wir Weihnachtslieder für die Bewohner und das Personal. Danach wurden wir von der LOKALZEIT um ein Gemeinschaftsfoto gebeten. Dieses wurde dann vor dem Eingang des Herrenhauses gemacht.  Nachdem wir frische Luft geschnappt hatten, trugen wir im Rittercafe, besinnliche Weihnachtslieder vor. Man dankte uns mit üppigen Applaus und Weihnachtsgrüße der Heimleiterin und mit belegte Schnittchen und Heißgetränke. Nun hatten wir Pause bis 15 Uhr dann trafen wir uns im Altenheim Marienstift Kalkar. Im Aufenthaltsraum des Hauses warteten die betagten Bewohner schon auf uns. Bei den sehr bekannten Liedern sangen alle kräftig mit.
      Als Dankeschön bekamen wir viel Applaus und anschließend kühle Getränke. 
    • Am 27.01.2018
      Bei der Feier zum 80. Geburtstag unseres Sangesbruders Walter Neinhuis, war es Ehrensache das wir Walter ein Ständchen bringen. Auf der Bühne des " Gasthauses op den Huck, haben wir ein paar Lieder gesungen.
      Walter hat selbstverständlich für seine Gäste mitgesungen. Anschließend waren wir zu kühlen Getränken eingeladen.
    • Am 28.01.2018
      Ochsensonntag der KKG ( Kalkarer Karnevals Gesellschaft ) Bei der Verleihung des Ochsenordens im Rathaussaal, haben wir die Veranstaltung mit Kalkarern Karnevalsliedern aufgelockert.Es hat gut geklappt und wir bekamen viel Lob
    • Am 02.02.2018
      Bei der Feier zum 60.Geburtstag von Anita Kipper bei Siekmann Theißen haben wir ein Ständchen gebracht, Wir kamen mit unseren Liedern sehr gut an. Es wurde kräftig mitgesungen und Zugaben gewünscht.
    • Am 25.02.2018
      Bei der Verleihung der Ehrenplakette der Stadt Kalkar  an unserem Chormitglied Walter Neinhuis im Schützenhaus Appeldorn haben wir bei der Feier ein paar Lieder gesungen. Walter und seine Gäste waren begeistert
    • Am 07.04.2018
      5.Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Auch in diesem Jahr, kamen wir mit den ausgewählten Liedern bei den Gästen sehr gut an. Alle hatten Spaß und es wurde kräftig mitgesungen. Es war wieder ein voller Erfolg
    • Am 05.05.2018
      Bei der Feier zum 80. Geburtstag von Willi Haps bei Siekmann Theißen haben wir ein Ständchen mit Karnevals- und Kalkarer Liedern gebracht.
    • Am 30.06.2018
      Bei der Feier zum 50. Geburtstag von  Bernd Bartels im Marktstübchen haben wir ein Ständchen gebracht.
    • Am12.08.2018
      Beim 70. Geburtstag von unserem Chormitglied Paul Schmitz waren wir auf dem Eventhof in Schneppenbaum,  mit Partnerrinnen eingeladen. Selbstverständlich haben wir dort für Paul und seine Gäste  gesungen.
    • Am 29.09.2018
      An diesem Tag hatten wir den Männerchor aus Volmarstein bei uns in Kalkar zu Gast. Wir machten gemeinsam mit Ihnen eine Führung in St. Nicolai und auch eine Stadtführung. Den Tag ausklingen, ließen wir dann im Marktstübchen. Bei kühlen Getränken und abwechselndem Gesang hatten alle Sänger und Ihre Begleiterinnen Spaß.
    • Am 20.10.2018
      Bei der Feier zum 80. Geburtstag der Lebensgefährtin von Johann Euwens haben wir in der Gaststätte op den Huck, in Appeldorn  für das Geburtstagskind ein Ständchen gebracht.
    • 90. Auftritt am 25. 26. 27. 28.10.2018
      Vor den Theater Aufführungen der Mundartgruppe aus Louisendorf, haben wir in der alten Schule jedes Mal, ein einige Lieder gesungen. Als Besonderheit sangen wir das Louisendorfer Heimatlied. Nach dem letzten Auftritt am Sonntagnachmittag, wurden wir zu Kaffee und Kuchen eingeladen.      
    • Am 02.12.201
      Auf der Bühne beim Nikolausmarkt haben wir eine Stunde lang, Weihnachts- und Winterlieder gesungen.
      Anschließend haben wir in der Eingangshalle des Nikolaus Altenheim Weihnachtslieder gesungen. Bei den bekannten Weihnachtsliedern sangen auch einige Bewohner mit. In einer kurzen Pause bekamen wir kühle Getränke.
    • Am 16.12.2018
      An diesem Sonntag den 3. Advent machten wir unsere Runde mit den Auftritten in den Seniorenheimen, Haus am Monreberg und Haus Horst am Vormittag und am Nachmittag im Marienstift Kalkar.In Allen Heimen, brachten wir mit unseren Liedern weihnachtliche Stimmung rüber. Es freute uns sehr das die Bewohner bei den alten, bekannten Weihnachtsliedern mitsangen.
  • Logo Schützenchor KalkarAuch in diesem Jahr gibt's was auf die Ohren und jeder kann wieder mitmachen. Der Schützenchor lädt ein zum fünften "traditionellen" Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert beginnt am Freitag, den 06. April 2018 um 20:00 Uhr. Gesungen werden Kalkarer Lieder und Lieder, die das Herz begehrt. Die Liedtexte zum Mitsingen gibt es im Marktstübchen. Der Eintritt ist frei, einfach:
    Mitsingen, Mitschunkeln, Mitmachen!

     

  • logo chor 120px Der BSV-Schützenchor tritt am 02.12.2017 um 15:00 Uhr mit Weihnachtsliedern auf dem Nikolausmarkt in Kalkar auf. Anschließend gehen die Sänger zum Nikolaus-Hospital und singen in der Kapelle für die Kranken und die Mitarbeiter des Hospitales.

    Auf dem Nikolausmarkt, der vom 02.12-03.12. stattfindet, werden aber noch viele andere Attraktionen geboten, die wir unseren Besuchern gerne ans Herz legen.

    Öffnungszeiten des Nikolausmarkts auf dem historischen Marktplatz Kalkar:
    Samstag, 02.12.2017: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Sonntag,  03.12.2017:  11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Am Sonntag öffnet auch der Einzelhandel von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Türen und erwartet seine Gäste mit besonderen Aktionen.

  • Logo Schützenchor KalkarAuch in diesem Jahr gibt's was auf die Ohren und jeder kann wieder mitmachen. Der Schützenchor lädt ein zum vierten "traditionellen" Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert beginnt am Freitag, den 17. März 2017 um 20:00 Uhr. Gesungen werden Kalkarer Lieder und Lieder, die das Herz begehrt. Die Liedtexte zum Mitsingen gibt es im Marktstübchen. Der Eintritt ist frei, einfach:
    Mitsingen, Mitschunkeln, Mitmachen!

     

  • logo chor 120pxAm 07. Juni 2016 fällt die Chorprobe aus.

    Nächste Chorprobe am 14. Juni 2016 zur gewohnten Zeit.

     

     

     

     

  • logo chor 120pxDer Schützenchor Kalkar hat gerade erst erfolgreich sein drittes Mitsingkonzert bestritten, da steht die Herausforderung des Jahres in Haus. Im Rahmen des Festes Kalkar in Blüte, wird der Chor ein ca. dreistündiges Open-Air-Konzert auf dem Kalkarer Marktplatz geben. Am 01. Mai 2016 ab 14:00 ist es soweit, aus allen Kehlen werden dann "Kalkarer Traditionals" zum Besten gegeben. Der Eintritt ist selbstverständlich frei und es werden im Rahmen des Stadtfestes weitere Attraktionen geboten. Während die Sangesbrüder und die Akkordeonschwester zur Zeit bis zur musikalischen Erschöpfung proben, haben Sie ein besonderes Angebot an die Leser dieser Zeilen:
    Die Wunschhitparade.
    Jede(r) kann sich per Email Ihren/Seinen Titel wünschen. Der Titel mit den meisten Stimmen wird einstudiert und zum Klingen gebracht - oder auf Neudeutsch "live performed".

    Hier geht es zur Emailabstimmung, einfach den Lieblingstitel per Email wünschen:

    Wir wünschen viel Spaß mit dem Schützenchor Kalkar und "Kalkar in Blüte".

  • Logo Schützenchor KalkarAuch in diesem Jahr gibt's was auf die Ohren und jeder kann wieder mitmachen. Der Schützenchor lädt ein zum dritten "traditionellen" Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert beginnt am Freitag, den 11. März 2016 um 20:00 Uhr. Gesungen werden Kalkarer Lieder, Karnevalslieder (wegen der ausgefallenen Rosenmontagszüge) und Lieder, die das Herz begehrt. Die Liedtexte zum Mitsingen gibt es im Marktstübchen. Der Eintritt ist frei, einfach:
    Mitsingen, Mitschunkeln, Mitmachen!

     

  • logo chor 120px Der Schützenchor Kalkar tritt wieder auf dem Nikolausmarkt in Kalkar auf. Die singende und musizierende Abteilung des BSV Kalkar 1953 e.V. beginnt mit der Vorstellung um 12:00 Uhr am Sonntag, den 29. November 2015 auf dem Marktplatz in Kalkar. Auf dem Nikolausmarkt, der vom 28.11-29.11. stattfindet, werden aber noch viele andere Attraktionen geboten, die wir unseren Besuchern gerne ans Herz legen.

    Öffnungszeiten des Nikolausmarkts auf dem historischen Marktplatz Kalkar:
    Samstag, 28.11.2015: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Sonntag, 29.11.2015: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Am Sonntag öffnet auch der Einzelhandel von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Türen und erwartet seine Gäste mit besonderen Aktionen.

  • logo chor 120pxDer Schützenchor des BSV Kalkar singt die schönsten Kalkarer Karnevalslieder, fühlt sich völlig unbeobachtet und hat Pech. Denn "zufällig " war mal wieder ein Videoteam vor Ort und hat fleißig aufgezeichnet.Das Konzert gibt es auf youtube, gefilmt, bearbeitet und online gestellt wurde es von Heinrich Theißen.

    Vielen Dank dafür, viel Spaß beim Mitsingen und Zuschauen und natürlich

    Kalkar Helau!

    Schützenchor singt Karnevalslieder

    mehr von Heinrich Theißen unter: ht-ka.de

  • Logo Schützenchor KalkarIm neuen Jahr gibt's wieder was auf die Ohren und jeder kann mitmachen. Der Schützenchor lädt ein zum zweiten Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert beginnt am Freitag, den 23. Januar 2015 um 20:00 Uhr. Gesungen werden Kalkarer Lieder, Karnevalslieder und Lieder, die das Herz begehrt. Die Liedtexte zum Mitsingen gibt es im Marktstübchen. Der Eintritt ist frei, einfach:
    Mitsingen, Mitschunkeln, Mitmachen!

    Hier schon mal eine Vorschau auf das neue Logo des Schützenchors, wieder ehrenamtlich entworfen von unserem Grafiker Timo Wilde. Wer einen Grafiker braucht - hier seine Internetadresse: www.wilde.graphics

  • singen Der Schützenchor Kalkar tritt wieder auf dem Nikolausmarkt in Kalkar auf. Die singende und musizierende Abteilung des BSV Kalkar 1953 e.V. beginnt mit der Vorstellung um 15:30 Uhr am Sonntag, den 30. November 2014 auf dem Marktplatz in Kalkar. Auf dem Nikolausmarkt, der vom 29.11-30.11. stattfindet, werden aber noch viele andere Attraktionen geboten, die wir unseren Besuchern gerne ans Herz legen. Der Chor wird vorher auch im Krankenhaus und im angegliederten Altenheim auftreten.

    Öffnungszeiten des Nikolausmarkts auf dem historischen Marktplatz Kalkar:
    Samstag, 29.11.2014: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Sonntag, 30.11.2014: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Am Sonntag öffnet auch der Einzelhandel von 12 bis 17 Uhr seine Türen und erwartet seine Gäste mit besonderen Aktionen.

  • Mitsingkonzert Schützenchor 2014...klang es am Freitagabend im Marktstübchen Kalkar. Der Schützenchor des BSV Kalkar hatte zum ersten Mitsingkonzert geladen und mehr als sechzig Besucher, Sängerinnen und Sänger kamen. Um 20:00 Uhr begrüßte Franz-Josef Boenke die Gäste und der Chor schmetterte anschließend Seemannslieder, die vom Publikum begeistert aufgenommen und mitgesungen wurden. Für die nicht ganz so Textfesten, wurden die Liedtexte in Echtzeit auf einem Großbildschirm angezeigt. Insgesamt vier Gesangsblöcke gaben die Männer um Käthe Boenke zum Besten. Am Ende des Abends stand fest, man wird wohl demnächst wieder ein Konzert geben - die Begeisterung der Zuhörer würde auch nichts anderes zulassen. Selbstverständlich werden wir den Termin rechtzeitig bekannt geben.

    Mehr über den Chor im BSV Kalkar erfahren Sie hier: Schützenchor

    Die Fotos des Abends gibt es natürlich in der Fotogalerie

  • SingenIm neuen Jahr gibt's was auf die Ohren und jeder kann mitmachen. Der Schützenchor lädt ein zum Mitsingkonzert im Marktstübchen Kalkar. Das Konzert beginnt am Freitag, den 24.1.2014 um 20:00 Uhr. Gesungen werden Kalkarer Lieder, Karnevalslieder und Lieder, die das Herz begehrt. Liedtexte zum Mitsingen gibt es im Marktstübchen. Der Eintritt ist frei, einfach: Mitsingen, Mitschunkeln, Mitmachen!

  • Alles über den Schützen-Chor Kalkar, der aus Mitgliedern des BSV Kalkar besteht, erfahren Sie hier.