hackerIn wenigen Tagen ist die Adventszeit vorbei und Weihnachten wieder da, Zeit für unseren Online-Jahresrückblick.

Die Gesamtzahl der eindeutigen Besucher in 2018 beträgt Stand heute (19.12.18) 7748. Die Besuche belaufen sich auf insgesamt 22574 und es wurden 189587 Seiten aufgerufen.
Die meisten Besucher kommen übrigens via Facebook zu uns, benutzen Google Chrome als Internetbrowser (gefolgt von Firefox und Safari) und surfen mit Windows durchs Netz. Die Suchmaschine, welche die meisten Besucher zu uns brachte ist Google, gefolgt von Bing und T-Online.

Unser Suchindex auf der Homepage ist mit 170446 Ausdrücken gefüllt, mehr als je zuvor. Die Suche ist übrigens eine der mächtigsten Funktionen auf bsvkalkar.de. Richtig angewendet findet das Ding wirklich alles was man sucht.
Es gibt zur Zeit 1557 Beiträge auf der Webseite, sowie 6726 Fotos, welche in der gesamten Laufzeit der Fotogalerie insgesamt 910284 mal aufgerufen wurden.
Zum Download stehen aktuell 200 Dateien zur Verfügung und es gibt 970 Kalendereinträge. Im Terminkalender sind nahezu alle Termine für 2019 schon erfasst, der Rest folgt in Kürze.

Wir haben in diesem Jahr 14 Newsletter verschickt. Zur Zeit sind 125 Empfänger am Newsletter aktiv.

Vor einigen Wochen haben wir die Homepage komplett überarbeitet und in den letzten Monaten die Anforderungen der DSGVO umgesetzt. Die Maßnahmen dafür sind nicht alle sehr populär, aber wir möchten keinen drakonischen Strafen kassieren, daher gibt es teilweise radikale Einschnitte, wie die Fotogalerie, welche nur noch für unsere Mitglieder erreichbar ist. Sollte sich die Situation in Bezug auf die DSGVO entspannen, werden wir selbstverständlich wieder einen Rückbau vornehmen.

Zu guter Letzt, wie jedes Jahr, der Aufruf: Sagt uns Eure Wünsche, nennt uns Eure Termine. Wir wissen viel, aber längst nicht alles. Wenn was Wichtiges ansteht - kleine Email an die Redaktion genügt.

Wir wünschen Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest (falls Ihr damit nichts anfangen könnt, ein paar ruhige stressfreie Tage) und einen guten Rutsch in 2019. Wir sehen und lesen uns wieder im Januar 2019.

Eure Redaktion


Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar zu hinterlassen.